www.my-elixir.ch

Isabella Lechleitner

élixir Atelier 

Oberdorfstrasse 18

 8820 Wädenswil

 

Isabella Lechleitner

élixir Atelier

Spiritualität & Esoterik

 

Wer sich für natürliche Wunder interessiert, 

dem offenbaren sie sich . . . 

Portrait 

 

Meine hochsensitiven Fähigkeiten sind seit meiner Kindheit wach. Auf dem Schulweg durch Wiese und Wald lernte ich eine Kräuterfrau kennen. Sie hörte und ich fühlte was Pflanzen erzählen. Ich war glücklich und mein Herz fühlt sich bis heute unendlich dankbar für diese Begegnung, die mich in meiner Begabung und meinem Forschergeist bestärkten. So wundert es nicht, dass ich später von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen lernen durfte, was in der Natur wächst, ist Nahrung und Heilmittel

Während meiner Kindheit liebte ich es, die Gesten und Handlungen der Menschen in meiner Umgebung zu beobachten und zu betrachten. Die dabei auftauchenden Fragen führten mich zur Idee, mich in Menschen hineinzuversetzen, um mir aus deren Optik die Welt anzuschauen. Die Freude und das Interesse für Menschen brachten es mit sich, dass ich einen Beruf wählte, der mich mit ihnen in Kontakt brachte.

Ich war mehr als zehn Jahre in der Personalberatung tätig, erst in leitender Position im Grossunternhemen ADIA interim AG und dann in meiner eigenen Firma. Parallel dazu absolvierte ich verschiedene zur Schulmedizin komplementäre Weiterbildungen, für Körperarbeit, Bachblüten und Homöopathie, Energiearbeit und geistiges Heilen.  

 

Während ein paar Jahren arbeitete ich in meiner Firma und in Teilzeit als Pflegerin für an Demenz erkrankte Menschen, um mein Wissen und meine Erfahrungen weiter zu entwickeln und diese im Schulmedizinischen Umfeld einzubringen. Für Menschen, die ich und meine Arbeitskollegen in ihrem Alltag begleiteten, in Absprache mit ihren Angehörigen, mit Pflegedienstleitungen und Ärzten, stellte ich individuelle und komplexe Heilmittel aus Pflanzen, Homöopathischen Mitteln und Bachblüten her. Und bei der Caritas arbeitete ich für Jugendliche mit Migrationshintergrund als Mentorin und Coach, um ihren Einstieg ins Berufsleben zu begleiten und sie bei der Integration in unsere Gesellschaft zu unterstützen. 

 

Während meinen Rückzugsphasen forschte und entwickelte ich die AuraParfüme und die Produkte für Körperpflege. In ihnen vereine ich altes Heilwissen mit neuem Gedankengut. 

Ich und das durch mich geschaffene sind hier - um der spirituellen Entwicklung zu dienen. 

 

. . . herzlich willkommen im élixir Atelier

für Spiritualität  &  Esoterik - Gesundheit  &  Schönheit

 

lichtvolle Grüsse Isabella Lechleitner 

 

 

Nachfolgend kommen auf dieser Seite Menschen zu Wort, die etwas über mich sagen, mit denen ich gerne zusammen bin, die mich inspirieren und von denen ich denke, Sie könnten sich für sie interessieren.

  

Geordnet abgelegt finden sie weitere Beiträge auf meinen YouTube Kanal. Sie können ihn kostenlos abonnieren. 

 

Vernetzen Sie sich mit mir auf Facebook, Xing und Linkedin. 

 

 

www.my-elixir.ch
élixir für Sie

  élixir Atelier

 ist ein Kraftort,  für Menschen mit ganzheitlichen Qualitätsansprüchen.

 

 

Portrait über mich,

von Alessia Morellini, diplomierte Naturheilpraktikerin und Journalistin

 

Isabella Lechleitner verfügt über eine Gabe, in jeder lebendigen Gestalt die Schönheit des Universums zu erkennen.

(lat. universum „das Ganze, Gesamte, Weltall“, eigtl. „das in eins Gewendete, in eins Zusammengefasste“, aus lat. unum „eines“ und lat.versus „gewendet“, zu lat.vertere „wenden“) So wird sie ihrem Namen gerecht und spricht das himmlisch Göttliche im irdischen Dasein an. elischeba = „die Gott verehrt; die Gott geweiht ist“. Andere Deutung: „mein Gott ist Fülle“.) (erdgebunden, zu dieser Welt gehörig oder auch zur Erde gehörig, auf der Erde befindlich)

 

Diese zierliche, kleine Frau verfügt über eine tiefe Liebe zu unserem Planeten Erde, die Mutter unseren physischen Daseins und sie weiß im Inneren, dass alle Unebenheiten in unser selbst durch den Einklang mit dem Erden-Dasein ins Lot gebracht werden können. Sie folgte schon als kleines Mädchen dem Flüstern der Natur mit ganzer Hingabe und machte Bekanntschaft mit der Zartheit des Heilwissens, das aus Blumen, Bäume, Steine, Wasser, Gräser sprach. Mit wachem Beobachtungsgeist registrierte sie die Feinheiten, die sich ihr offenbarten, schenkte ihnen mit vollem Vertrauen Beachtung. Isabella lauschte, forschte, spielte mit den Energien und Strömungen des Lebens. Manchmal musste sie vor Erstauen erkennen, dass es nicht selbstverständlich ist, dass Menschen mit dieser Zartheit des Lebendigen umzugehen wissen. Zeitweilig blieb sie sehr traurig und verwundert zurück und viele Fragen gingen ihr durch den Kopf. Intuitiv wusste sie, dass alles bereits die Vollständigkeit in sich trug und mit diesem Wissen im Herzen folgte sie ihrem Reichtum an Empfinden und ließ sich mutig gegen den Wildbach der äußeren Reaktionen Richtung individuellem Sein weitertreiben. Immer wieder strotzten diese Energien ihrer starken und doch so sanften Wahrnehmung und manchmal ließ dies sie durch das dunkle Tal der Einsamkeit wandern. Doch die Nacht machte ihr keine Angst, denn sie wusste, dass die Nacht den Tag gebären und die Weisheit im Stillen ihre Entfaltung hervorbringen würde. So vertraute sie den Sternen, die ihr den Weg leuchteten und sie gab sich ganz ihrer Kontemplation hin, die ihr dann auch das Vermächtnis tiefen Wissens offenbarte.

 

Obwohl Isabella den Austausch mit Menschen liebt, ersucht sie auch immer wieder den Rücktritt in ihre intime Gefühlswelt und lauscht der Stimme ihrer Seele. So staunt ein jeder nicht schlecht, wenn man dann mit ihr ins Gespräch kommt, dass sie ganz salopp und doch sehr überlegt das Innere in einem anspricht. Dann fühlt man, wie unbeirrt sie direkt in unser Inneres sieht und dem Wesenskern in seiner ureigenen Form begegnet.

 

Es ist, als würde sie zu unserer Seele sprechen und man fühlt sich vielleicht zum ersten Mal im Leben wirklich verstanden und im eigenen individuellen Sein berührt. "Sich in seiner eigenen Schönheit ertappt". Diese Fähigkeit verpackt sie als Ingredienzien in ihren Duftkreationen und diese liebkosen und spielen mit den feingliedrigen Facetten der Persönlichkeit, die manchmal im Verborgenen liegen. Hochwertige Inhaltsstoffe von Naturprodukten paaren sich mit uraltem Heilwissen und modernstem Gedankengut.

 

Isabella antizipiert gekonnt und erkennt die Entfaltungsmöglichkeiten häufig, bevor sie in äußerer Gestalt sichtbar werden. Dabei geht sie achtsam vor und folgt dem Takt der Verträglichkeit. Sie weiß instinktiv, dass Heilung nur in Verbindung mit eigenem Wollen und Zugeständnis geschieht. Leichtigkeit verschafft der Ernsthaftigkeit ein Spielfeld von großen Möglichkeiten. Freude im Sein und Tun öffnet Kanäle des Entwicklungspotenzials, das ein jeder in sich trägt. "Gehe gemächlich von dem krampfhaften Anhaften zum fröhlichen Genuss des Schaffens und traue dich, dich dem ganz hinzugeben. Liebe deine eigene Herrlichkeit und ermächtige deine Intuition. Folge ihr, liebkose die leise Vermutung und dann zeige dich der Welt".

 

Das sind Worte, die sie zärtlich den Menschen zuflüstert und liebevoll lächelt sie dann ihrem Gegenüber zuversichtlich ins Herzen. Sie scheut sich nicht, andere Menschen zu berühren, auch fremde Leute auf der Strasse oder Verstorbene in leeren Gassen. Mutig und doch zierlich schlendert sie in ihr Duftatelier, dem Elixier ihres Da-Seins, und tänzelt um die Düfte und Vermächtnis der Erde und des Himmels herum, lässt sich von ihnen inspirieren. Mit Fragen im Herzen und Geist, wagt sie mit den Unterschiedlichkeiten der Essenzen zu spielen und lässt sich mit „Gwunder“ auf mögliche Wunder ein.

 

Manchmal erinnert sie uns an ein süßes, unschuldiges kleines Mädchen, das eben erst aus dem Schlaf in der Blumenwiese erwacht ist, geweckt durch den Besuch von Schmetterlingen und Vögelgezwitscher. Stolz und zufrieden reckt sie ihre Glieder zum Himmel empor, verankert ihre kleinen Füße tief in der Erde und schmunzelt ob der Schönheit des Lebens.

 

"Gibt es denn überhaupt noch etwas zu tun, als zu lieben?", fragt sie sich und bläst diesen erhabenen Gedanken in die Welt hinaus.

 

Na gut, lohnt es sich doch, diese Weisheit durch den Planeten zu tragen und so macht sie sich auf, wissend, dass es da eine Mission und doch nur das vorhandene Glück aufzudecken gibt. Die Quelle des Lebens darf ungehindert weitersprudeln. Manchmal gilt es einfach einen kleinen Damm zu durchbrechen, damit das Wasser weiter fließt. "Schnuppern Sie liebe Interessierte, gelassen und ungehindert von Bedenken und Zweifel, an der Schönheit ihrer Duftperlen. Folgen sie einmal nur diesen sinnlichen Errungenschaften. Vielleicht spüren sie eine innere Regung? Etwas klingt in ihrem Geist an und ruft eine Idee hervor? Oder sie erinnern sich an die unversiegbare Liebe, die sie in ihre Herzen tragen? Ganz gleich was passiert, ich versichere ihnen, es besteht keinerlei Risiko..." Alessia Morellini, Juli 2014

my-elixir.ch, Liebe ist Leben und Leben ist Liebe

 

Seelen-Portrait für Isabella Lechleitner  

von Denise Zorzi,

Requiment Engineer (lead), Künstlerin, Seminarleiterin und Referentin für Teambildung und Coaching, Beraterin und Leiterin für Medidation. Auf ihrer Website finden sie weitere Seelenbilder.

 

http://www.denisezorzi.com/home/angebote/subnav/seelenbilder/ 

 

 

 

interessante links

élixir für ganzheitliches Bewusstsein
www.canamay-te.de, wenn die sonne mit dem mond tanzt

Kurzbiographie CanamayTe:

 

CanamayTe ist die visionäre Initiatorin der Harmonischen Konvergenz der Herzen und Autorin von „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“, dem Buch zum Selbst-Einweihungsweg mit den 20 Schöpfungs-Glyphen der Maya und das Grundlagenwerk zum Neuen Zeit-Bewusstsein sowie Gründerin des Netzwerks Neue Zeit- und WissensKultur.


Seit 1989 folgt CanamayTe konsequent ihrem spirituellen Pfad und erforscht u.a. das Phänomen des Zeit-Bewusstseins sowie alte und neue Einweihungs-Mysterien.

 

Mit ihren Einladungen zu den Zusammenkünften und Seminar-Ereignissen zu ganz bestimmten Zeit-Qualitäten und mit dem von ihr entwickelten Selbst-Einweihungsweg mit den 20 Schöpfungs-Glyphen der Maya und dem Labyrinth von Chartres verbindet CanamayTe auf einzigartige Weise spirituelle Unterweisungen mit praktischen Erfahrungen und Übungen sowie mit speziellen Meditationsformen und verwebt hierbei das geistige Erbe der ursprünglichen Maya auch mit denen anderer traditioneller und neuer Einweihungs-Mysterien bis hin zu einer spirituellen Wissenschaft.

 

Parallel zu ihrem spirituellen Werdegang ist sie als diplomierte Sozialpädagogin seit vielen Jahren in den Bereichen Lern- und Wissensmanagement, Persönlichkeitscoaching und Konzeptentwicklung für qualifizierende Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte und für Führungskräfte tätig. Sie hält Vorträge und Seminare, leitet Workshops zur universellen Zeitmatrix der Maya und führt Meditationsgruppen.

 

www. konvergenz-der-herzen.de

www.canamay-te.de 

 

Link zum goldenen Lichtpfad in das Herz-Zentrum des Labyrinths von Chartres

https://www.youtube.com/watch?v=5axugaLV7Ek

 

2012 Zeitschnittstelle, Neubeginn, Bewusstseinsprung, Kalender Harmonisierung, Disonanzen in unserem Kalender

https://www.youtube.com/watch?v=q5AqXk-rDJk&feature=youtu.be&a

 

 

 

 

 

 

Marcela Lobos

ist in die Heilkünste und die spirituellen Traditionen der weisen Frauen des Amazonas und der Anden eingeweiht. 

 

  

Der FrauenBauch ist der Platz für Kreation und das Licht des Lebens zu gebähren. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=5W1xoDa435c&spfreload=10

nachfolgend werden weitere Videobeiträge von Marcela abgespielt

 

Der Hochsensibilitätskongress  2016

 

ist zwar vorbei. Aber die Interviews mit den Fachkräften können hier als Kongresspaket erworben werden. Wer mag kann sich in den Verteiler eintragen, um auf dem Laufenden über Lenas und Camilos Projekte zu sein. 

 

http://xn--hochsensibilittskongress2016-jnc.com/

 

 

das persönliche parfüm von isabella lechleitner, my-elixir.ch
das persönliche parfüm von isabella lechleitner

   

élixir

Das persönliche Parfüm

 

Es trägt uns in helle Bewusstseinsregionen und lässt uns unsere Mitte lebendig erfahren.

Im uns Erkennen sind wir mehr als unsere Sinne,

wir geben unseren Leben Sinn, die sinnhafte Richtung,

die unserem Wesen entspricht. 

 

 

emma kunz, heilpraktikerin, radiästhesistin und künstlerin

élixir für ganzheitlichen lifstile
prof. dr. dr. gerald hüther

 

Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther

zukunftsweisendes Schulmodell  

http://schule-des-lebens-hamburg.de/exklusiv-sdl-im-interview-mit-prof-dr-dr-

gerald-huther/

 

Wie man Kinder inspirieren kann

https://www.youtube.com/watch?v=HitKo1gOSX0

 

 

Anerkennung und Wertschätzung sind alte Tugenden und nicht wirklich neue Erkenntnisse, oder?

www.kulturwandel.org

 

http://www.alphabet-derfilm.at/bundesministerin-dr.-schmied-%C3%BCber-alphabet.html

hier können interessierte den newsletter bestellen und den film alphabet als dvd bestellen.

élixir für ganzheitlichen lifstile
dr. masaru emoto

 

 

 

 

 

 

http://www.masaru-emoto.net/german/gindex.html

 

Ein weiterer wichtiger Wasserwissenschaftler ist Johann Grander, www.grander.com.

 

 Akiko Stein war eine langjährige Mitarbeiterin Masaru Emotos.

Sie trägt sein Erbe und entwickelt es gemeinsam mit Wissenschaftlern weiter. Hier ein bemerkenswert interessantes Interviev, das Einblick in Ihre Projekte vermittelt.

 

https://www.youtube.com/watch?v=CQTuZI9c9Ug

 

das wassergedächtnis von masaru emoto für kinder
zum herunterladen
Kinderbuch-neu von dr masaru emoto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB
Naica Kristallhöhle, www.my-elixir.ch
élixir für Sie, die kristallhöhle naica, in mexiko

  

 

 

 

 

 

Edelkristalle und ihre hohe Heil- und Transformationskraft  

 

 

http://www.veoh.com/watch/v19923887g956cspB?h1=Naica%2C++Kristall-Hoehle+in+Mexico+

 

mit Kristallformationen Energie generieren, faszinierend. 

https://www.youtube.com/watch?v=U5sSlfvsgYA&list=UUXPUZEQXoVn5oknac2A6uwQ

 

      

Deodorant von www.my-elixir.ch
Deo mit Biotransmitter für Lymphen

 

 

 

  

 

 

élixir 

das sanft wirkungsvolle Deodorant

 

 

 

 

kristallschädel corazon de luz, mitchell hedges

 




 

Einer von dreizehn Kristallschädeln, welche aus atlantischen oder lemurischen Zeiten stammen sollen. Es wird kontrovers und aus vielen Quellen über sie berichtet. Machen SIe sich Ihr eigenes Bild. 

http://www.paranormal.de/paramirr/geo/en/skull.html

 

natur Raumdüfte www.my-elixier.ch
Private und geschäftiche Räume, Schulen und Praxen

  

 

 

 

 

 

 

élixir

  Raumdüfte

mit EM,

 effektive Mikroorganismen

 

 

my-elixir.ch
von prof. dr. teruo higa, effektive mikroorganismen

 

 

Prof. Dr. Teruo Higa,

entwickelte die effektiven Mikroorganismen (EM gennant) welche im Garten, der Wasseraufbereitung und -Rehabilitation, für die Tierhaltung in den bereichen Hygiene und Futter, in der Kosmetik, im Haushalt und mehr eingestetzt werden können.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Teruo_Higa

http://www.youtube.com/watch?v=Fc1UFThIOos

 

Auf Wunsch berate ich sie. Kontaktieren sie mich oder kommen Sie im my-elixir vorbei.

 

 

my-elixir.ch pflegt ganzheitlich
mit élixir sind Sie ganzheitlich gepflegt

 

  

 

 

élixir 

Pflegeprodukte erfüllen ganzheitliche Ansprüche 

von Frauen und Männern 

 

 

 

hier geht es zur website von heinz knieriemen

http://www.heinz-knieriemen.ch/books.html

 

"wädichörbli", genossenschaft für gemüseanbau

 http://www.waedichoerbli.ch/  

wöchtentliche lieferungen nach hause, saisonale gemüse, salate und früchte. 

 

armin risi und silvia siegenthalter, klangreise
silvia siegenthaler und armin risi

 

   

auf wundervolle weise zeigen silvia siegenthaler und armin risi die wirkung von farblichen klängen auf unsere körper. ihre dvd nimmt uns musikalisch, geschichtlich und gedichtlich mit, auf eine interkulturelle und mystische reise, tief durch den äther.

 

silvia siegenthaler 

http://www.introvision.ch/html/schwingung_und_bewusstsein.htm

  

armin risi

http://www.armin-risi.ch

http://armin-risi.ch/Biographie/Bibliographie_von_Armin_Risi.html

 

Armin Risi ist ein Pionier des aktuellen Paradigmenwechsels, den er als „radikalen Mittelweg“ bezeichnet. Er legt dar, dass die heutige Gesellschaft in zwei Arten von Einseitigkeiten gefallen ist, einerseits im Namen von Gott (religiöse Machtansprüche), andererseits im Namen von Wissenschaft (atheistische/monistische Weltbilder). Armin Risi verbindet ältestes Wissen und neuste Erkenntnisse als Grundlage für eine spirituell-ganzheitliche Wissenschaft, die von der Multidimensionalität des Kosmos ausgeht und den Menschen nicht materialistisch definiert. Als Konsequenz davon ist Armin Risi auch ein revolutionärer Urgeschichtsforscher, der über die Weltbilder des Darwinismus und Kreationismus hinausgeht. Er beleuchtet die Geheimnisse der Vergangenheit (Megalithstätten, Pyramiden, versunkene Hochkulturen, die zyklischen Zeitalter, die Entstehung des Menschen), indem er das Mysterienwissen der alten Traditionen mytho-logisch aufschlüsselt und nachweist, dass die Menschen der früheren Zeitalter nicht primitiv waren (und nicht über eine Tier-Evolution entstanden!), sondern über ein hohes geistiges und „paranormales“ Wissen verfügten, das heute, im Zyklus der Zeiten, wieder ins Bewusstsein der Menschen tritt. Die neun Sachbücher, die Armin Risi in den letzten zwanzig Jahren verfasst hat, sind einzigartige Werke, die heute als Insider-Tipps von immer mehr Menschen entdeckt werden.

 

Yanis Varufakis
Yanis Varufakis
alexandra schwarz-schilling
alexandra schwarz-schilling

 

 

polarität zwischen frau und mann, neue perspektiven

http://www.youtube.com/watch?v=rH4Mq8GuncQ

 

das harmonische spiel der natur und in unseren beziehungen, auch zwischen mann und frau, sie sind dreh und angelpunkt für ein vielfältiges, glückliches leben. 

http://www.youtube.com/watch?v=VzxlWb7RdE8

evelyn dorastochter hartmann
evelyn dorastochter hartmann

Matriarchale Lebensstrukturen bauen Brücken; zwischen Menschen und Natur, den Geschlechtern, Alten und Jungen, zu den Wissenschaften, zu einer Politik im ursprünglichen Verständnis für Demokratie, für eine Wirtschaft im Bewusstsein, dass materielle Güter Geschenke für alle Menschen sind und die austauschend geschenkt werden.

auf Evelyn's Website

http://www.brueckentor.ch finden sie viele Links von anerkannten Matriarchat Forschern. Evelyne bietet ein Tor an, das uns beim Durchschreiten in die reale spirituelle Welt führt, dessen Erinnerung wir in uns tragen. 

 

 

barbara schneider gegenschatz, arbeiten mit der erde und kommunizieren mit dem himmel
barbara schneider gegenschatz

 

  


















Barbara Schneider-Gegenschatz sagt von sich: "Meine Kunstformel lautet - Ich arbeite mit der Erde und kommuniziere mit dem Himmel."  

 

eine kostprobe ihres künstlerischen schaffens finden sie unter:

www.barbara-schneider.ch